Einladungskarte Pippi Langstrumpf

Im November steht Lottes vierter Geburtstag an. In diesem Jahr feiern wir ein Pippi-Langstrumpf-Fest mit Schatzsuche und „Nicht-den-Boden-berühren-Spiel“. Also viel Bewegung für die drei- und vierjährigen Gäste.

dsc_0505

Für die passenden Einladungskarten habe ich Pippi Langstrumpf als Motiv gewählt. Lebenslustig und farbenfroh. Dafür habe ich folgendes benutzt:

  • weiße Blanko-Karten
  • orangenes Tonpapier
  • Schere und Klebe
  • Stifte
  • falls vorhanden: bunte Papierbuchstaben

dsc_0500

dsc_0502

Zuerst knicken die Mädels das orangene Tonpapier, so dass ich daraus symmetrische Pippi-Zöpfe fei aus der Hand schneiden kann.

dsc_0511

dsc_0512

Danach kleben die Mädels die Zöpfe mittig auf die Karte.

dsc_0518

Nun malen sie das Gesicht von Pippi Langstrumpf auf die Karte: grüne Augen, Nase, Mund und viele Sommersprossen 😉 Es entstanden wirklich schöne Gesichter!

dsc_0517

Zuletzt könnt ihr „Einladung“ auf die obere Hälfte der Karte schreiben. Wir haben uns für bunte Papierbuchstaben entschieden und diese auf die Karte geklebt.

dsc_0524

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *