Stein-Domino

Für ein Stein-Domino braucht ihr gar nicht viel.

Zuerst natürlich ein paar Steine, die sich zum Bemalen eignen und eine gute Größe haben, also nicht zu groß und nicht zu klein.

DSC07115 DSC07108

Danach könnt ihr die Steine mit bunter Farbe bemalen. Wir haben bei unserem Domino Acrylfarbe benutzt. Diese eignet sich besonders gut, da sie gut deckend und wasserfest ist.

DSC07121      DSC07129

Bei den Motiven habt ihr die freie Wahl! Da mein Sohn auch eines machen wollte, haben wir uns für das einfachste entschieden. Ein Stein wurde in der Mitte mit einem Bleistrichstift geteilt und mit zwei unterschiedlichen Farben bemalt. Der nächste Stein muss dann natürlich wieder mit einer der Farben bemalt werden.

DSC07122

 

Ich habe mich für eine etwas aufwändigere Version des Stein-Dominos entschieden und die Steine mit Motiven aus der Natur bemalt. Natürlich gehen auch die klassischen Motive auch. Also mit unterschiedlichen Punkten, Herzen… 🙂

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *